Artikelformat

Yokebe – Tag 2

Gestern hatte ich nach dem ersten Tag mit Yokebe eine Abnahme von 0,9 kg! Nicht schlecht, oder? Aber so sieht’s nicht jeden Tag aus! Zu heute gab’s nur eine Abnahme von 200 g! Aber immerhin ne Abnahme! ;D
Gestern fiel mir das schon viel leichter, mich nur von den Shakes zu ernähren, bei Hunger hab ich mir eben ne Tasse mit Instant-Brühe fertig gemacht, das kam 2mal vor. Allerdings hätt ich mir die Brühe Abends um 6 auch sparen können, weil ich da auch schon hätte den Shake trinken können! Naja, ich muss mich noch dran gewöhnen!
Gestern zum Abend hab ich auch mal einen Shake abgewandelt! Ich hab ca. 100 g Erdbeeren pürriert – was ich aber noch üben muss^^ – und die statt 200 ml Milch hab ich die Hälfte durch Buttermilch ersetzt! Einfach mal ausprobiert! Von dem Ergebnis war ich allerdings nicht so begeistert, dass liegt aber glaub ich an den spanischen Erdbeeren, die zwar vom
Geruch her Top waren, aber geschmacklich eher an Wasser erinnerten! Vielleicht wird es mit aromatischen Erdbeeren besser! Ich werd jedenfalls demnächst weiter andere Rezepte für die Shakes ausprobieren um etwas Abwechslung in die ganze Sache reinzubekommen! Dabei schmecken mir die reinen Shakes eigentlich ganz gut!

Bis zum nächsten Bericht!

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.