Artikelformat

Wie läuft´s eigentlich mit dem Abnehmen?

Ja, schon fast 4 Wochen her, als ich das letzte Mal was vom Abnehmen berichtet habe. Da hieß es noch in dem Post:

Die letzte Dose Yokebe ist angebrochen. Diese werd ich auch verbrauchen und informiere mich schon nebenbei wie und was für mich die beste Ernährungsumstellung ist.

Also Yokebe habe ich immer noch nicht verbraucht, die Dose steht noch genauso da, wie vor 4 Wochen.^^ Ich hab mich auch nur oberflächlich über eine Ernährungsumstellung informiert, und zwar Trennkost, aber ich werde es nicht scharf einhalten, das muss ich noch üben, aber ich versuche abends nicht so viel Kohlenhydrate zu mir zu nehmen. Ich hab es letztens sogar geschafft 3mal die Woche Joggen zu gehen. Dafür hab ich diese Woche noch nichts gemacht, ich wollt mal wieder anfangen zu Biken, ob mein Handgelenk das allerdings schon mitmacht, weiß ich nicht!

Und Skaten? Uhhh…ich weiß nicht, was mich momentan vom Skaten hindert. Vielleicht mein Unfall? Angst, ich könnte noch mal so stürzen? Ich weiß es nicht, aber ich werde wieder skaten, aber dann nur mit Schoner. Für Handgelenk und Ellenbogen hab ich ja welche, aber für´s Knie fehlen mir welche. Gleich mal im Internet stöbern! Und dann wieder rauf auffen Asphalt! =)

Und wie läuft das Abnehmen nun? Ja, was soll ich sagen, es läuft irgendwie – und auch irgendwie von allein. Ohne viel zu machen, purzeln die Pfunde momentan ganz gut. Wer es auf Twiät verfolgt, weiß das bzw. bei Facebook und Twitter sieht man dieses – ja es ist mehr als vorteilhaft geschossen – Foto von mir, auf dem ich mehr als schlank ausseh! ;D

Heute morgen hat die Waage 76,4 kg angezeigt. Das heißt, mir fehlen nur noch 200 g & ich hab 10 kg abgenommen! *Yeah Baby ;D* Verrückt, wie schnell das mit mal geht. Auch nach nem Grillabend am Wochenende hab ich nur kleine 100 g zugenommen und zu gestern ne Abnahme von 800 g. Wow. Ich bin gespannt, wie sich das weiter entwickelt, aber ich denke, ich bin auf einem guten Weg! 70 kg sind erstmal das Ziel und dann werd ich sehen, bei welchem Gewicht ich mich so richtig wohl fühle!

 

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

19 Kommentare

  1. Du kannst wirklich stolz auf diese Leistung sein.

    Ich habe in einem Monat auch 2 Kilo geschafft – mal schauen, wie nachhaltig das bei mir ist.

    Antworten
    • Vielen Dank! =)
      Hast du denn bewusst abgenommen, also weil du es wolltest und hast auch ein Zielgewicht, oder kam es nur aus den Umständen, z. B. Stress, heraus?

      Antworten
      • Ja, ich wollte schon gern abnehmen. Bei 1,86 Meter und fast 96 Kilo wollte ich die Reißleine ziehen.

        Jetzt bin ich aktuell bei 93 Kilo und möchte noch ein, zwei Kilo weniger haben.

        Große Effekte erziele ich, wenn ich a) mittags nicht in die Kantine gehe und stattdessen nur Obst esse, b) zwei bis drei Liter Wasser tagsüber trinke und c) weniger Alkohol trinken.

        Antworten
          • Nicht wirklich… Ein wenig Rad fahren, Skaten. Aber nicht regelmäßig.

            Zumindest gehe ich viel zu Fuß und verzichte auf unnötige Fahrten mit dem Auto und fahre eher mit dem Fahrrad.

  2. Ja, Uli, was soll ich sagen.
    Riesen Respekt und tolle Leistung, wenn man dran bleibt, schafft man alles, das ist hiermit bewiesen

    Antworten
  3. Wenn man sich durch meinen Blog liest, fällt einem auf, dass ich es eher mit dem Zunehmen als mit dem Abnehmen hab xD. Und da feiere ich meine Erfolge. So unterschiedlich kann das sein.

    Aber deine Leistung ist doch wirklich toll. Und auf dem Foto siehst du eindeutig super aus :D. Was ist denn so dein Ziel?

    Antworten
  4. ich ernähre mich mittlerweile auch viel gesünder.. kilo`s purzeln zwar nicht, aber ich fühle mich deutlich wohler!! =)) vielleicht folgen ja irgendwann n paar gramm weniger 😉 skaten und biken können wir sehr gern in meinem urlaub! hab vom 22 august an 2 wochen und fahr nicht weg 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.