Artikelformat

Bunte Bücherfragen

Dieses Stöckchen fand ich bei Nina´s Sternchenwelt. Ich hab es zwar nicht persönlich bekommen, aber ich nehme es auf, denn ihr wisst, ich liebe Bücher! Also ist das genau mein Ding! ;D

01. Mit wie vielen Jahren hast du angefangen zu lesen?
Lesen lernte ich bereits mit 5 – kurz vor der Schulzeit. Und ich glaube, ab der Schulzeit habe ich auch Bücher selber gelesen.

02. Welches Genre liest du am meisten?
Durchwachsen, aber hauptsächlich Thriller/Krimi, dann Fantasy und etwas Liebeszeug und Komödien.

03. Liest du lieber alleine oder mit jemand zusammen?
Alleine. Aber ich find es toll mit jemanden zu reden, der das gleiche Buch gelesen hat und man darüber diskutiert, was wann und warum geschehen ist und wie es hätte auch anders laufen können.

04. Kannst du auch lesen wenn jemand im Hintergrund redet?
Es ist unterschiedlich. Wenn mich ein Buch so richtig fesselt, dann bin ich in einer anderen Welt und komm da so schnell nicht mehr raus. Es hängt auch von den Stimmen im Hintergrund ab, wenn es eine Quäkende ist, fällt es mir schwer mich auf mein Buch zu konzentrieren.

05. Wie viele Bücher liest du im Monat?
Kann ich gar nicht so genau sagen, aber vielleicht 1-2. Kommt auf die Dicke des Buches, aber auch auf dem Spannungsfaktor an.

06. Wie lange liest du am Tag?
Ich lese meistens Abends im Bett noch 1-2 Kapitel. Jetzt in meiner vorlesungsfreien Zeit dann auch morgens noch so 3-4 Kapitel.

07. Wie bist du zum Lesen gekommen?
Ich hab schon immer gern gelesen. Ich kann mich nicht erinnern, dass meine Eltern mir als Kind viel vorgelesen haben, vielleicht kam daher der Wille selber so tolle Geschichten zu lesen. Aber genau weiß ich es nicht!

08. Schreibst du Bücher/Geschichten auch selber?
Nein, das hab ich noch nie gemacht, aber ich hab mir früher abends im Bett selber Geschichten ausgedacht und gehofft, dass ich das dann weiter träume. xD

09. Liest du auch in den Ferien/ Urlaub?
Ich hab ja quasi Ferien momentan und da lese ich natürlich mehr als in der Vorlesungszeit – in der Prüfungszeit lese ich so gut wie gar nicht. Wenn ich richtig im Urlaub bin, les ich auch eher nicht, weil ich dann meist eh von so vielen Eindrücken geflasht bin und lieber die Zeit mit meinem Freund verbringe.

10. Findest du es blöd wenn jemand nicht gerne liest?
Blöd, finde ich es nicht, eher nur schade für denjenigen. Weil die Bücher meist auch viel besser als die Filme sind.

11. Findest du Lesen wichtig?
Ohja, zum einen fördert es die Fantasie, bei mir laufen Bücher im Kopf immer als Film ab, daher bin ich dann oft von Filmen enttäuscht, weil sie eben von meiner Regie abweichen!^^ Zum anderen finde ich, dass sich durch das Lesen komplexer Texte auch die Rechtschreibung und Grammatik verbessert. Vor allem für Lese-Rechtschreib-Schwache/Legastheniker ist es besonders wichtig zu lesen.

12. Lesen in deiner Familie viele Leute?
Meine Oma liest viel. Mit ihr hab ich auch schon ab und zu Krimi-Bücher von Charlotte Link, aber auch die Reihe der Wanderhure getauscht, ebenso mit meiner Schwiegermutti. Mit meinem Schwiegerpapa hab ich schon Psychothriller getauscht. Ich hab ihm die Reihe um die CIA Agentin Barret von CodyMcFadyen geliehen. Als er die Bücher durch hatte, meinte er zu mir „Was für einen kranken Scheiß liest du denn?“. Die Bücher fand er aber gut!^^

13. Gibt es schlechte Bücher?
Ja durchaus, vor allem wenn sie nicht richtig gekennzeichnet sind. Ich dachte, ich hab nen kleinen Schmöker mit Liebesgedöns gekauft, dabei war das ein Ratgeber für Frauen mit einem gebrauchten Mann.

14. Was ist dein Lieblingsbuch?
Also ich stehe ja auf die Twilight/Biss-Reihe, wobei ich das erste und letzte Buch am besten finde. Ich find die Harry Potter Bücher großartig. Die Wanderhure mit allen ihren Folgebüchern von Iny Lorentz sind auch sehr toll. Ein wirklich tolles Buch ist von Stefanie Gerstenberger “Das Limonenhaus“. Es gibt so viele schöne Bücher „PS: Ich liebe dich“ ist auch so eins und wenn ich noch weiter mach, dann schrieb ich hier fast alle auf, die ich je gelesen hab!^^

Oh schon vorbei! Ich war grad so richtig beim Hachen über die tollen Bücher. Also wer mag, kann sich das Stöckchen nehmen und es verbloggen, ich würde mich über eure Lieblingsbücher freuen.

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.