Artikelformat

Cody McFadyen „Ausgelöscht“

Heut früh wurde ich mit dem Vierten und ich glaub, auch letztem Teil der Reihe um die FBI-Agentin Smoky Barrett fertig.

Inhalt:


Eigentlich wollte ich hier den Text aus dem Einband abtippen, aber was dort geschrieben wurde, ist totaler Bullshit. Wer den Text auf dem Einband der Taschenbuch-Ausgabe vom Bastei-Verlag geschriebn hat, hat das Buch wohl nicht gelesen.

Auf einer Hochzeit, wo die Gäste fast ausschließlich aus FBI- und Polizei-Angestellten besteht, wird plötzlich eine Frau aus einem Auto geworfen. Die Frau istkahlrasiert, abgemagert, blass und seit 8 Jahren vermisst. Außerdem erhält Smoky eine Nachricht von dem Täter, dass sie nicht nach ihm jagen soll. Doch Smoky jagt.

Rezension:

Cody McFadyen zeigte erneut, wie toll er schreiben kann. Die Story ist gut durchdacht, obwohl ich zwischendurch dachte, „Was soll das? Warum wird sie jetzt einfach freigelassen?“ Das machte für mich keinen Sinn und die Spannung ließ dementsprechend für mich nach. Es kam mir vor, als wenn die Story dann schnell aus gehen soll. Aber durch weiteres Lesen wurde mir dann klar, dass das gewollt war, denn der Täter hat alles gut durchdacht. „Ausgelöscht“ ist zwar spannend, kommt aber nicht an die vorherigen Teile ran. Ich bin gespannt, ob es tatsächlich der letzte Band um Smoky Barrett ist, oder ob es noch weiter geht. Schließlich bleiben einige Fragen um bestimmte Charaktere offen.

Dieses Buch umfasste rein leserisch 445 Seiten. (Für die Statistik der Bücher-Challenge). Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr zu Amazon! ;p

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

3 Kommentare

  1. Also ich fand bisher den 2. am besten. Der Teil hat mich echt umgehauen. Ich musste es teilweise aus der Hand legen, durchatmen oder auch mal weinen O_o der typ schreibt unglaublich krass. manchmal denk ich wie doll muss man selber einen an der waffel habe um so zu schreiben 😀 den. 4 hab ich bisher nicht gelesen. steht aber auf der to read liste :)

    Antworten
  2. Pingback: Bücher Challenge 2012 | Uli's Welt

  3. ich habe das Buch vor kurzem gelesen und habe es als einzigen Teil der Reihe gelesen,da ich nicht wusste, dass es da mehrere von gibt ^^
    Ich fand das Buch echt gut und auch spannend :) mal sehen, vielleicht lese ich auch die anderen noch.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.