Artikelformat

Lesen bildet! Merkt euch das, liebe Eltern!

Ich selber lese gern und viel – eigentlich schon immer. Es fing mit Märchenbücher an, dann hatte ich auch Jugendbücher, inzwischen lese ich alles Mögliche zwischen Historischen Romanen, Psychothrillern und Schnulzen, aber auch Sachbücher – momentan befindet das „Nachrichten aus einem unbekannten Universum“ von Frank Schätzing auf meinem Nachttisch!

 

Letzte Woche war ich in meiner Uni-Stadt in der Altstadt unterwegs. Dort gehe ich gerne in Rats- und Universitätsbuchhandlung, nicht nur weil sie eine schöne Auswahl hat, mir gefällt die Inneneinreichtung auch sehr. Total niedlich gemacht! Den Tag war auch eine Schulklasse dort, vielleicht 4./5. Klasse. Die Schüler blätterten in Büchern umher und überlegten sich, was sie von ihrem Geld denn kaufen möchten. Ich find sowas ja toll. Ich selber versuche meinem Neffen oder den Kindern von Freunden recht früh mit Büchern zu beschenken. Es gibt so viele tolle Bücher für Kinder jeden Alters. Doch dann sah ich, dass die Lehrerin eine Schülerin beiseite nahm und ihr etwas Geld aus dem eigenen Portmonee gab, das Mädchen freute sich riesig, wurde aber gebeten, den anderen nichts zu sagen. Als die Lehrerin sich umdrehte, sah sie mich an und ich lächelte. Sie meinte dann zu mir, dass es schon komisch sei, dass die Eltern dem Kind kein Geld mitgeben, da sie ja eh nicht liest. WTF!? „So wird das ja auch nichts!“, meinte ich zu der netten Dame. Wir lächelten uns noch ein mal verständnisvoll zu.

 

Die Lehrerin hat also die gleiche Meinung wie ich. Und ganz ehrlich, liebe Eltern, wenn die Lehrer schon einen Projekttag in eine Buchhandlung organisieren mit Rallye und Lesestunde und allem drum und dran und man sieht, wie angefixt die Kinder von den ganzen Büchern sind, sollten doch mal 10€ für 1-2 Bücher drin sein, oder? Nicht nur das eine Mädchen hatte kein Geld, ich hörte, wie einige Jungs sich unterhielten, dass sie sich nichts für 1,80€ oder 3€ kaufen könnten. Ich finde das ganz schwach von den Eltern. Selbst wenn die Kids nur Comics lesen oder die Mickey Mouse oder später die Bravo. Egal. Lesen bildet. Lesen fördert nicht nur die Rechtschreibung und die Grammatik, sondern auch die Kreativität, schließlich wird die Phantasie hier angeregt. Kauft den Kindern Bücher und lasst sie nicht vor dem TV versauern oder müllt sie nicht mit Plastikspielzeug voll.

 

Ich hab bei meinen Eltern noch meine Jugendbücher, ich werd mal meine Cousinen fragen, ob die die möchten, ansonsten bekommt das Kinderheim oder das Krankenhaus die Bücher.

 

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

6 Kommentare

  1. Lesen ist sehr wichtig… da hast du recht. Ich finde man selbst merkt auch im Alltag, dass lesen allgemein bildet und man bei vielem mitreden kann 😉

    Meine aktuelle Empfehlung: Jussi Adler Olsen!!!

    Antworten
  2. Alternativ nehmen auch Schulen gerne Bücher für die schuleigenen Büchereien :)

    LG von einer, die ihre Kinder eher mit Büchern dichtschmeisst, anstatt ihnen sowas Tolles vorzuenthalten…..

    Antworten
    • Die Frage ist dann nur wieder, für welche Schule man sich entscheidet. Lieber einem Gymnasium, da die Schüler dort eher lesen? Oder einer Sonderschule, damit die Kinder dort ihren Horizont erweitern können?

      Danke, dass du deinen Kindern das Lesen ermöglichst! 😀

      Antworten
  3. Ich finde es auch schade, dass einige Eltern so gar nicht darauf achten, dass ihre Kinder lesen, aber viele Eltern lesen ja nicht mal selbst, schlimmer noch, finden Bücher blöd. Dabei ist Lesen wirklich wichtig, wie ich finde

    Antworten
  4. Pingback: Bürgerbeteiligung zum Neuen Markt – Meine Idee | Uli's Welt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.