Artikelformat

Päuschen in Schweden

Ich brauch ne Pause. Einfach mal an nichts denken, sowas wie Urlaub und ohne Gedanken an Uni, Arbeit, etc. Letzte Woche hatte ich den Kurs Limnologische Übungen und war selten vor 19 Uhr zu Hause! Zudem musste ich für eine Prüfung lernen, die dann eh doof lief und ich nun nur hoffe, dass ich durch bin, egal mit welcher Note. Außerdem gab es arbeitstechnisch viel zu machen und so blieb einiges Privates liegen – unter anderem das Bloggen. Ich war Freitag total fertig, ich war so angespannt, dass ich nur noch heulen wollte und auch tat. Und danach ging es mir besser. Ich war irgendwie freier. Ich habe mich von der anstrengenden Woche gelöst, um allerdings gleich in die nächste stressige Woche zu jagen. Protokoll schreiben, Vortrag ausarbeiten, Hausarbeit schreiben und alles für die nächsten 2-3 Wochen vorbereiten, wo ich nicht zu Hause bin. Natürlich gibt es dann gleich wieder Probleme mit Kunden. Wär ja auch alles zu einfach. Ich brauch ne Pause. Wie gut, dass ich am Montag nach Schweden reise. Es ist zwar von der Uni aus, aber ich habe von anderen, die diese Fahrt letztes Jahr schon gemacht haben, gehört, dass es etwas wie Urlaub sein soll. Darauf freue ich mich. Vor allem freue ich mich auf Schweden allgemein. Es ist nun schon 15 Jahre her, dass ich da war. Wir hatten zwar schon öfter mal geplant, wieder hinzureisen, aber irgendwas kam immer dazwischen. Also Montag geht es für 11 Tage nach Schweden. Will jemand ne Karte?

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

7 Kommentare

  1. Das klingt alles wirklich sehr stressig, aber lass dich nich unterkriegen und genieße die Auszeit!

    Ganz viel Spaß dort :-)

    Eine Karte würde ich nehmen 😛

    :-*

    Antworten
  2. Pingback: Apropo Urlaub | Uli's Welt

  3. Ich hoffe, du findest ein wenig Entspannung in Schweden :) Wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß!
    Achja, und falls dir wider Erwarten doch langweilig werden sollte: Mir darfst du natürlich auch eine Karte schreiben 😉

    Antworten
  4. Dann schickt mir doch alle mal per Mail oder via Facebook oder Twitter eure Anschrift! =)

    Sonnige Grüße vom Sonnendeck der Fähre
    Uli

    Antworten
  5. Pingback: Schweden war soooooo toll! | Uli's Welt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.