Artikelformat

Rezension: Shades of Grey – Gefährliche Liebe


Nachdem ich das erste Buch verschlungen habe, habe ich den zweiten Teil nicht ganz so schnell gelesen. Das lag daran, dass ich die erste Hälfte nicht so gut fand, doch später fand ich wieder zur Story und war gefesselter.

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich enttäuscht bin.

Ich hätte nicht gedacht, dass sich die Story so wendet. Das erste Buch fand ich prickelnd aufgrund der erotischen und sexuellen Richtung, der zweite Teil hat sich für mich irgendwie in eine ganz andere Richtung bewegt. Es hat mich wirklich sehr überrascht, dass es dann eher zu einer richtigen Lovestory entwickelt mit ###Achtung Spoiler### Hochzeit und der extra Portion Drama am Ende, damit man auch ja das dritte Buch liest. Und ja, ich habe es mir gekauft und bereits mit dem Lesen angefangen.

Was ich bei der Rezension von Geheimes Verlangen ganz vergessen habe. Ich habe aus den Büchern ein Lieblingswort: postkoital! Hach, ich liebe dieses Wort einfach.^^

Klick auf´s Bild bringt euch zu Amazon (Affiliate-Link) – denkt an die Aktion Shoppen für den guten Zweck!

Und dies macht je Teil 608 Seiten für die Bücher-Challenge und ich bin bei 3.593 von 7.000.

 

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

3 Kommentare

  1. Pingback: Rezension: Shades of Grey – Befreite Lust | Uli's Welt

  2. Pingback: ABC-Blogparade | Uli's Welt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.