Artikelformat

Ich jetzt so. Mit Brille.

Hipster-MauzePow„Ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn“, so der Augenoptiker zu mir, als wir mit dem Sehtest fertig waren.

Vor 7 Jahren bekam ich eine Brille „Nur zum Autofahren“. Ich bin kurzsichtig, aber ohne Brille ging bei einer Stärke von -0,25 und -0,5 auch. Doch irgendwie war das trotz Brille inzwischen nicht mehr so ganz scharf, daher entschloss ich mich für einen Sehtest. Das ich eine neue Brille brauche, kam jetzt nicht sehr überraschend, aber trotzdem erschreckte mich das Ergebnis dennoch: Brille nun dauerhaft, denn ich leide an einer Hornhautverkrümmung und komme nun auf -1 und -1,25 Dioptrien, dabei liegt meine Sehstärke beidaugig bei -0,25.

Naja, es ging ans Auswählen. Eigentlich wollte ich KEINE Nerdbrille, aber diejenige welche, für die ich mich entschieden hab (es war auch die erste, die ich aufsetzte), ist eine und ich finde, sie steht mir ausgezeichnet gut. Seht selbst:

neue Brille
Hipster-Ich mit Nerdbrille
Nennt mich Hipster-MauzePow!^^

PS: Ich übernehme keine Haftung für diejenigen, die sich in den Tiefen meiner Augenränder verirren.^^

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

11 Kommentare

  1. Ja, die Brille steht dir gut. Aber ich würde keine Brille mehr bei Fielmann kaufen. Zumindest hier in Hanau, wo ich lebe , nicht. Eine Hornhautverkrümmung habe ich selber. Hatte deshalb schon an beiden Augen eine OP. Crosslinking, schmerzhaft aber notwendig. Bei meinen -6 und -7 Dioptrien trage ich aber meist Kontaktlinsen, da ich nur mit Kontaktlinsen auf 100 % Sehkraft komme. :-)

    Antworten
  2. Bestätige, steht dir. Und so schlimm ist eine Brille nicht, nach 20 Jahren hat man sich auch daran gewöhnt 😀
    Hörgeräte sind schlimmer, denen verweiger ich mich nach wie vor…

    Antworten
  3. Pingback: Schneller dran gewöhnt als gedacht | Uli's Welt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.