essay about independence day in english awesome essay on video games ayn rand essay contest 2012 personal strengths and weaknesses essay example short essay on protection of environment
Artikelformat

Sommer ist Erdbeer-Saison

Ich liebe ja Erdbeeren – fast so sehr wie Blaubeeren! Aber Erdbeeren aus dem Supermarkt sehen immer eher so mäh aus – gar nicht richtig rot und oben noch voll hell – und schmecken nach nichts. Was machen die da in Spanien mit den Früchten? Diese heimischen Erdbeeren hier vom Erdbeer-Bauer meines Vertrauens (Karls) bringen dir dagegen multiple Geschmacksorgasmen. Da bezahle ich auch gern das Doppelte! Momentaner Preis: 5,50€ das Kilo. (Sind schon runter gegangen, anfangs waren es 6,50€)
Sehen die nicht lecker aus? Nomnomnom
Erdbeeren von Karls! Das sind Erdbeeren! by MauzePow

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

8 Kommentare

  1. Hab auch wieder neulich beim Obstbauern meines Vertrauens im Nachbardorf eingekauft. Da weiß man wenigstens, dass die noch nicht halb Europa innerhalb eines LKWs kennengelernt haben! 😉

    Antworten
  2. Whoaaa sehen die guut aus. Ehrlich! Wunderbar. Wir kaufen die normal nicht, haben immer die Samen parat und bauen selbst an 😉 klappt mindestens genausogut. Und sie sind genauso lecker!!

    LG
    Benny

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.