Artikelformat

Rien ne va plus…nichts geht mehr

Da kommste nach 2 Wochen „Urlaub“ und willst dich brav bei Mutti und Oma zurückmelden, da funktioniert das Festnetztelefon nicht. Also erst musste ich es suchen und laden, stellte aber fest, dass ich weder raustelefonieren noch zu erreichen bin und dass bei unserem Router das Telefonie-Lämpchen nicht leuchtete.

„Technikaffin“ wie ich bin, probierte ich erst die Allerweltsmethode „Neustart“ aus und als auch dies nicht half, loggte ich mich im Speedport ein, das ist der Telekom-Router. Ich meldete das schnurlose Telefon neu an und der Router erkannte es und auch die richtige Nummer wies ich zu. Der Stolz, dass ich das alleine hinbekam, hielt nicht lang, denn es funktionierte trotzdem nicht. Ich spielte noch mehr in den Einstellungen rum, bis auch die Internetverbindung lahmgelegt war. Nun kam ständig die Fehlermeldung, dass die Zugangsdaten fehlerhaft sind. Nach langem ergebnislosen Suchen auf der Telekom-Webseite fand ich eine Telefonnummer auf nem Schrieb, den wir Anfang August von der Telekom erhalten haben. Die nette Computerstimme erzählte mir, dass es IP-Probleme gibt und es deshalb zu längeren Wartezeiten kommt, ich solle doch bitte 30 Minuten einplanen! Ähm, danke nein, da hab ich jetzt keine Lust drauf, die Rückreise von Florenz war anstrengend genug. Stattdessen wollte ich bei Promi Shopping Queen (Wer war eigentlich dieses blonde Groupy?) schön auf dem Sofa abgammeln. So gegen 23 Uhr schaltete sich dann mein Entertain Receiver ab und startete sich neu. Seitdem blieb es aber bei diesem Hinweis:

Bei dem Einstellungsroulette hab ich wohl verloren. Also rief ich erneut bei der Hotline an. Ein sehr freundlicher Mann (sorry, ich merk mir die Namen nicht) empfang mich und leitete mein Problem an die richtige Stelle weiter und setzte uns ganz nebenbei noch auf die Warteliste für VDSL, was bis nächstes Jahr bei uns ausgebaut werden soll. Die Dame von der Technik war ebenso nett und freundlich und versuchte wirklich mir zu helfen. Wir vermuten nun, dass die Internet- und TV-Störung an einem falschen persönlichen Kennwort liegt (meine Spielerei im Speedport!?). Sie kann mir aber leider kein neues Kennwort per SMS oder Mail schicken, da dies ebenfalls über den IP-Server läuft, der schon seit 3 Wochen arge Probleme macht. Per Post dauert mir zu lange, denn ich brauche jetzt Internet zum Arbeiten. Nun werd ich wohl mein Datenvolumen vom Handy schröpfen müssen und mit meinem Notebook über einen persönlichen Hotspot online gehen. Irgendwie muss ich ja arbeiten können.

Toller Empfang so nach 2 Wochen Italien, und ich dachte, nur das Wetter hier in Deutschland zieht einen runter.

###Edit###

Ich versuchte es erneut bei der Hotline und nach dem dritten Versuch oder so bekam ich wieder einen netten Herren an die Leitung und bei ihm klappte es mit dem neuen Kennwort. Ich mich schon mega gefreut, doch noch immer kam die Fehlermeldung, dass die Zugangsdaten fehlerhaft sind. Ich habe gewartet, ich hatte kein Bock schon wieder anzurufen. Ausloggen, einloggen brachte auch nichts. Dann kam mir die Idee, dass ich den Router einfach neustarte, damit er rafft, dass da was Neues ist – versteh einer die Technik, aber ganz oft, muss man das so machen. Und siehe da, „Internet aktiv“! Internet geht, Telefonie geht und TV geht auch! =)

 

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

2 Kommentare

  1. Was soll ich dazu jetzt sagen? Habe auch ständig Probleme mit der Telekom. Jeder Mitarbeiter war nett zu mir, aber genutzt hat es meistens nie :-(. Da weiß die eine nicht was die andere Hand tut. Ist halt die Telekom 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.