Artikelformat

Weihnachten im Hause MauzePow

Kaum hat man sich von den Feiertagen erholt und man hat sich die guten Vorsätze noch gar nWeihnachtenicht verinnerlicht, da ist auch schon wieder das Jahr vorbei. Die letzte Woche des Jahres startet mit dem Weihnachtsfest und wie auch schon im letzten Jahr wird mein Verlobter zwischen den Feiertagen arbeiten müssen. Da er schon am 2. Weihnachtsfeiertag frühs abreist, ist unser Weihnachtsfest stark dezimiert und die beiden Tage verbringen wir mit der Familie. Heiligabend fahren wir auf die Insel Rügen und verbringen mit seiner Familie (Mutti, Stiefpapa, Bruder mit Freundin, Tante, Onkel und Oma) den Nachmittag und Abend. Ich glaube, es wird traditionell neben anderen Leckereien Kartoffelsalat und Würstchen Ente mit Rotkohl und Klößen geben. Am ersten Weihnachtsfeiertag geht es dann zu meiner Familie. Bei meinen Eltern treffen wir meine Brüder. Erst war ein Abendessen geplant, doch heute bekam ich die Info, dass wir uns bereits zum Mittag treffen. Auch hier wird es traditionell: Ente mit Rotkohl und Klößen ist DAS Weihnachtsessen. Dazu gibt´s außerdem ein Kaninchen. Wie bereits erwähnt, bin ich am 26.12. dann wieder Strohwitwe und da mein Bruder dieses Weihnachten auch allein verbringt (seine Freundin ist derzeit für 4 Monate in der Schweiz), werden wir am Freitag bei meinen Eltern die Reste essen.

Dieses Jahr fällt der Baum etwas sehr klein aus. Aber er ist trotzdem schön! by MauzePow

Zu Weihnachten gehört für mich auch Deko und Lichter und natürlich ein Weihnachtsbaum. Die letzten 2 Jahre hatten wir einen großen echten Tannenbaum, den wir mit roten Kugeln geschmückt haben. Doch dieses Jahr haben wir nur einen kleinen künstlichen Baum, den ich vor 8 Jahren von meinen Eltern für meine erste eigene Wohnung in Hamburg geschenkt bekommen hab. Da Eric erst heute am 23. heimkommt und am 26. ja wieder frühs fährt und ich selbst viel unterwegs war und auch über Silvester für ein paar Tage verreise, lohnt es sich einfach nicht. Wir könnten den Baum gar nicht richtig genießen, zu mal wir die Weihnachtstage ja auch bei der Familie sind. Schade ist es aber für die Katzen, denn die spielen da gerne dran rum. Während Buyo lieber mit den Kugeln spielt, klettert Chester in den Baum und macht es sich auf einen Ast gemütlich. Dies fällt dieses Jahr nun aus, aber so wird dieses Jahr auch hoffentlich weniger zu Bruch gehen. 😉

2012
2013
Chester_Weihnachten
Chester_Weihnachten2013

 

Wie feiert ihr Weihnachten? Seid ihr auch nur unterwegs oder könnt ihr es euch daheim gemütlich machen bzw. ladet euch die Familie in euer Heim ein?

Ich wünsche euch allen jedenfalls ein besinnliches Weihnachtsfest mit euren Lieben und kommt gut ins neue Jahr! Eure Uli *xoxo*

Autor: Uli

Ich bin Uli, eine Hansestädterin mit der Leidenschaft für Wasser. Diese Leidenschaft möchte ich gern zu meinem Beruf machen und studiere nach Landschaftsökologie & Naturschutz (Bachelor) nun Biodiversität & Ökologie (Master) mit der Spezialisierung auf Gewässerökologie. =) Ihr erfahrt hier vieles über mich, mein Leben und was mich so bewegt! Begleitet mich auch auf den sozialen Netzwerken: Twitter | Facebook | Instagram | Google+ | Flickr | YouTube | Pinterest | Foursquare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

You can add images to your comment by clicking here.